Polizeiarbeit 2025: Neue Rahmenbedingungen für Ermittlungen - Cellebrite
Whitepaper

Polizeiarbeit 2025: Neue Rahmenbedingungen für Ermittlungen

Alison Brooks, IDC Vice President für Öffentliche Sicherheit, erörtert in diesem exklusiven IDC-Whitepaper die Herausforderungen für Ermittlungsbehörden in der heutigen globalen Welt:

  • Die Komplexität technologiebasierter Kriminalität im 21. Jahrhundert.
  • Das Problem der Technologiefeindlichkeit gegenüber der wahrgenommenen Nutzung von Daten und Technologien.
  • Der Druck, die Rolle der Polizei neu zu definieren und das Vertrauen der Gesellschaft zurückzugewinnen.

Diese Herausforderungen stellen die Grundprinzipien der Polizeiarbeit in Frage. Aber sie bieten auch die Chance, einen neuen Rahmen für digitale Polizeiarbeit zu schaffen. Mehr denn je brauchen Polizeibehörden heute Lösungen, die komplexe digitale Untersuchungen ermöglichen, große Mengen an digitalen Daten intelligent verwalten und Verbrechen schnell und rechtssicher aufklären.

Dieses Whitepaper untersucht, wie Digital-Intelligence-Plattformen Polizeibehörden helfen können, sich strategisch für das Jahr 2025 und darüber hinaus zu positionieren.

  • Central goals of law enforcement agencies being undermined by complexity

  • Re-establish public trust in policing

  • Shift to be evidence-based and data driven while remaining committed to the equitable administration of justice

  • Leverage digital intelligence platforms and next-generation core infrastructure

  • Evolve people, processes, and platform technologies to digitally transform

  • Learn to adapt to produce actionable insights and solve cases faster